Toledo und sein nächtliches Gesicht.

Toledo hat viele Gesichter. Heute möchte ich euch mal ein ganz anderes Gesicht Toledos zeigen. Ein Gesicht, dass ich persönlich am schönsten finden. So bald die heiße Sonne beginnt unter zugehen erweckt die Stadt wieder zum Leben. Menschen und Tiere die während der heissen Stunden gerastet haben fangen wieder an ihrem Alltag nach zu gehen. Die kleinen Läden der…

Wundern macht hungrig

Heute habe ich euch versprochen, dass ich mich mit euch wundern werde. Wundern darüber wieso es in Toledo einen Platz gibt der, der Platz der vier Straßen heisst, aber eigentlich fünf Straßen hat. Was macht ihn so groß diesen kleinen Platz? Es ist seine Geographie, Geschichte und sogar Literatur. Vom Norden kommt eine Strasse vom…

Zocodover

Würdet ihr mich in Toledo besuchen, würde ich mit euch auf dem Plaza Zocodover treffen. Endlich findet unser Treffen statt. Nach meinem Urlaub habe ich leider noch nicht die Zeit und Muse gefunden mich wieder hin zu setzen und zu schreiben. Nach dem langen Winter war mal mein Garten wieder fällig und ich habe ihn endlich fertig. Nun…

Zwischen Toledo und dem Branitzer Park

Ich möchte mich aus meinem Urlaub und kleiner schreib Pause wieder bei euch zurück melden und euch mal an einen ganz andern Ort mit nehmen welcher an einem ganz anderen Teil der Welt liegt. In meine Heimatstadt Cottbus in der Niederlausitz. Sie ist nach der Brandenburgischen Hauptstadt Potsdam die zweit grösste. Ich habe versucht Gemeinsamkeiten zwischen meinen…

über mich

¡Hola, ich bin Meli! Eigentlich heisse ich Melanie,                                          bin 33 Jahre alt und habe im Oktober letzten Jahres einen gesunden Sohn zur Welt gebracht. Ich bin eigentlich Brandenburgerin, in der Stadt Guben geboren und aufgewachsen in Cottbus. Meine…

Der Römische Zirkus

Heute möchte ich mit euch in die Zeit der Römer zurückkehren und gemütlich durch den Römischen Zirkus schlendern. Leider wird dem Zirkus hier in Toledo bei weitem nicht die Beachtung geschenkt die er eigentlich verdient. In einer Stadt wie Toledo, die hunderte von Monumenten hat, kann das schnell mal vor kommen das so ein paar Reste aus Römerzeiten…

Mein Resümee „24HourProject“

Das 24HourProject ist ein kollektives Fotoprojekt das wären eines ganzen Tages, also 24 Stunden lang Fotografisch das Leben einer/ deiner/ meiner Stadt festhält. An seinem 5 Jubiläum haben dieses Jahr 2785 Fotografen aus 718 Stätten und aus 107 Ländern teilgenommen. Ein voller Erfolg. Ihr Könnt euch die Ergebnisse auf verschieden Plattformen anschauen. Wie Instagram, Flickr, Facebook, Twitter oder…

24 Hour Project 2016 „SHE HAS HOPE“

Dieses Jahr werde ich das erste mal an einem sehr interessanten Projekt teil nehmen und ich lade euch alle ein, egal wo ihr seit auf der Welt an diesem Projekt mit teilzunehmen, wenn ihr wie ich Liebhaber der Fotografie seit. Natürlich sind auch die eingeladen, die es werden wollen! Am 19. März 2016 findet die…

Die neun Pforten

Schön das ihr meiner Einladung folgt und mit mir einen Rundgang um die Stadt Toledos macht entlang ihrer grossen Stadtmauer. Auch werde ich mit euch durch jedes Tor gehen, 9 sind noch intakt, am wichtigsten natürlich die “Puerta de Bisagra”, “Puerto del Sol” oder nicht zu verachten die “Puerta del Cambron”.  Ich kann mich noch an…

Ab in die Berge mir fällt die Decke auf den Kopf

Heute möchte ich euch mit in die Berge nehmen. Da ich immer noch in der sogenannten „Babypause“ bin, fällt mir neuerdings öfters mal zu Hause die Decke auf den Kopf. Aber egal ob mit oder ohne Baby, wenn das passiert muss ich einfach nur raus. Wir haben so schönes Wetter. Ich glaube der Frühling hält…

Die Burg und ihr Gespenst

Heute möchte ich mit euch wie versprochen eine Nacht in der Burg San Servando verbringen. Ihr braucht keine Angst haben es ist kein 5 Sterne Luxus Hotel. Mir stellt sich nur die Frage: Glaubt ihr an Gespenster? Die Burg San Servando gehört zu der weltweiten Hostel- und Jugendherbergen „Hostelling International„. Ich muss gestehen, dass mich etwas sehr persönliches an diese…

Die Kathedrale von Toledo Teil I.

An der Stelle an der wir heute die Kathedrale von Toledo vorfinden hat immer schon der wichtigste und grösste Tempel der Religion gestanden welche die Macht in Toledo hatte. Zu erst stand dort ein Römisches Forum, danach eine Westgotische Basilika, als drittes die Hauptmoschee und danach die Kathedrale. Es war immer so, die Religion die…